Prof. Dr. Petra Ahrweiler

Prof. Dr. Petra Ahrweiler ist Universitäts-Professorin für Technik- und Innovationssoziologie,
Simulationsmethoden an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Ahrweiler wurde 2013 an die JGU berufen und war bis 2017 beurlaubt, um als Direktorin und Geschäftsführerin der EA European Academy of Technology and Innovation Assessment in Bad Neuenahr-Ahrweiler tätig zu sein. Davor war sie Professorin für Technology and Innovation Management an der Michael Smurfit School of Business, University College Dublin, Irland, und Direktorin des dortigen Innovation Research Unit IRU. Darüber hinaus gehörte sie als Research Fellow der Engineering Systems Division am Massachusetts Institute of Technology (MIT), Cambridge/USA, an.
Ihren beruflichen Werdegang begann sie mit dem Studium der Sozialwissenschaften an der Universität Hamburg. An der Freien Universität Berlin promovierte sie mit einer Arbeit zur Künstlichen Intelligenz und habilitierte sich mit einer Arbeit zu Simulationen in der Wissenschafts- und Technikforschung an der Universität Bielefeld.
Ihr Hauptinteresse in Forschung und Lehre gilt dem Wechselverhältnis von neuen Technologien und
Gesellschaft, inter-organisationalen Innovationsnetzwerken und agentenbasierten Modellen als
Methodeninnovation in den Sozialwissenschaften.
Ahrweiler erhält diverse Forschungspreise, hat langjährige Erfahrung in der Koordination und Durchführung
internationaler, vor allem europäischer Forschungsprojekte, veröffentlicht interdisziplinär in internationalen
Fachzeitschriften und ist unter anderem ernanntes Mitglied der deutschen Akademie für
Technikwissenschaften acatech sowie von AcademiaNet, dem Netzwerk exzellenter Wissenschaftlerinnen in
Deutschland.

 

News

Einladung: From cases to general principles - theory development through agent-based modelling. Symposium im Tagungs- und Kongresszentrum Schloss Herrenhausen, Hannover vom 4. - 6. Juli 2018,  gefördert von der Volkswagen Stiftung.

Neuberufung als Mitglied des Beirates für Qualitätssicherung und -entwicklung an der Johannes Gutenberg-Universität
http://www.uni-mainz.de/organisation/235_DEU_HTML.php

Session bewilligt „Social Simulation in the Policy World“ auf der Social Simulation Conference 2018 in
Stockholm, Schweden (Session Organiser: Bruce Edmonds, Petra Ahrweiler, Nigel Gilbert und Ruth Meyer)
http://ssc2018.dsv.su.se