Maia Janowitz M.Sc.

Kontakt
Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Fachbereich 02: Sozialwissenschaften, Medien & Sport
Institut für Soziologie
Technik- und Innovationssoziologie, Simulationsmethoden

Jakob-Welder-Weg 20
55128 Mainz

Philosophicum II, Raum 03-309
Tel +49 6131 39-29240
Fax +49 6131 39-26525

E-Mail


Maia Janowitz (M.Sc) ist als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Arbeitsbereich für Technik- und Inno-vationssoziologie, Simulationsmethoden tätig. Sie ist unter anderem in das Projekt AI-NAVI eingebunden.

Zuvor arbeitete sie nicht nur in Start-ups und akademischen sowie unternehmerischen Arbeitsbereichen, sondern auch über 10 Jahre lang bei öffentlichen Initiativen für das New Yorker Gesundheits- und Psycho-hygiene-Ministerium. Dort unterstützte sie die politischen Entscheidungsträger und Programmverwalter hinter öffentlichen Diensten wie HIV/AIDS-Kontrolle und Prävention, psychische Gesundheit, Notfall-management, Tuberkulosekontrolle, Prävention von Bleivergiftungen, Nagetier- und Tabakkontrolle und anderen öffentlichen Programmen. Indem sie die jeweiligen Anforderungen analysierte und die Entwicklung von Informations-technologie-Tools leitete, trug sie einen großen Teil zur Schaffung neuer öffentlicher Dienste und über-arbeiteter Programmabläufe zur Verbesserung der Verwaltungs-, Technologie- und öffentlichen Gesundheitsinfrastruktur der Stadt New York bei.

Maia Janowitz studierte an der Columbia University in New York und hat einen MSc in Künstlicher Intelligenz von der Universität Edinburgh und einen Bachelor in Geschichte von der McGill University.

Forschungsschwerpunkte

  • Einfluss von Technologien auf öffentliche Politik, Verwaltung und Dienstleistungen
  • Kognitive Informationsverarbeitung für Wahrnehmung und Bewegung
  • Neuroinformatik
  • Künstliche Argumentation & Datenrepräsentationsstrategien

Weiteres zur Person

CV_Janowitz